Praxis Monika Siegel

 
 
 
 
 

Heilmagnetismus

Heilmagnetische Ordnungstherapie

Was ist Heilmagnetismus?

Heilmagnetismus (auch Mesmerismus) genannt, wurde von dem ber√ľhmt gewordenen deutschen Arzt Franz Anton Mesmer (1734-1815) wieder entdeckt. Nach vielen Experimenten kam er eines Tages durch ein pers√∂nliches Erlebnis zu folgender Erkenntnis: ‚ÄěIm K√∂rper des Menschen findet man Eigenschaften, die mit demjenigen des Magneten √ľbereinstimmen! Man unterscheidet darin gleichfalls entgegengesetzte Pole, welche mitgeteilt, verwandelt, zerst√∂rt und gest√§rkt werden k√∂nnen....‚Äú.
Er praktizierte die √úbertragung von k√∂rpereigenem Magnetismus durch Auflegen der H√§nde mit √ľberaus gro√üem Erfolg und kam zu der Erkenntnis:
‚ÄěVon allen K√∂rpern in der Natur wirkt auf den Menschen
am allerwirksamsten der Mensch selbst.
Ihn kann kein beseelter noch unbeseelter Körper ersetzen!“

Ich behandle mit der Heilmagnetischen Ordnungstherapie nach Johanna Arnold. Dazu setze ich meine eigenen Hände ein. Die Methode kann angewendet werden als
- Schmerzbehandlung (denn Schmerz ist der Hungerschrei des Gewebes nach fließender Energie),
- Br√ľckenbehandlung (bei Gedankenzw√§ngen, Kopfdruck, Konzentrationsschw√§che und mentaler √úberforderung),
- Polaritätenbehandlung (um Polaritätsachsen zu harmonisieren bei Einseitigkeit),
- Nervenbehandlung (bei emotonalem oder traumatischem Schock, Dauerbelastungen) und
- Licht√ľbertragung (bei Kopfschmerzen und Migr√§ne).

Diese Methode bietet dabei den Raum, in dem Heilung ganz einfach geschehen kann, je nach individuellem Bedarf. Der Behandelte reagiert darauf mit Empfindungen während der Behandlung, die mit dem Therapeuten kommuniziert werden. Dies ist ein Zeichen der ordnenden Reaktion des Körpers auf den Magnetismus.

Wenn Sie noch mehr Informationen zum Heilmagnetismus möchten, hier der Link zum Heilmagnetismus Netzwerk: www.mit-deinen-haenden-heilen.de.

Eine Probestunde kostet 30 Euro.¬†Jede weitere Behandlung biete ich f√ľr 50 Euro die Stunde an.

Möchten Sie einen Termin online vereinbaren, dann klicken Sie hier.